Haftungsfragen in sozialen Berufen

  • 25. April 2018
    17:00 - 20:00

Referent:
Dr. Josef Günter Mayr
Jurist, Vertretungsnetz Tirol

Thema:
Beschäftigte in Sozial- und Gesundheitsberufen sind im Rahmen ihrer Tätigkeit einigen Risiken in Bezug auf Haftung ausgesetzt. Wann handelt jemand fahrlässig oder gar vorsätzlich gegen wesentliche Gesetze? Gemeinsam mit dem erfahrenen Juristen Dr. Mayr werden grundlegende Haftungsthemen besprochen und anhand von praxisnahen Fällen Lösungsvorschläge zur Risikominimierung erarbeitet. Die Fortbildung orientiert sich vor allem an den berufstypischen Herausforderungen des Alltags und soll helfen, diese leichter zu bewältigen.

Inhalte:

  • Überblick über wesentliche Haftungsfragen in Sozialberufen
  • Auszüge aus dem Straf- und Zivilrecht
  • Besprechung anhand von praxisnahen Fallbeispielen und gemeinsame Entwicklung von Lösungsvorschlägen
  • Risikominimierung und effektive Präventionsmaßnahmen
  • Weisungen und Entscheidungen von Vorgesetzten

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Veranstaltungsort:  

Veranstaltungsort Webseite:

Adresse:
Eduard-Wallnöfer-Zentrum 1, Raum SR 106, 6060 Hall in Tirol